Paul von Gruben
Technische Universität Berlin
  • Brain City Berlin
Zitat Paul von Gruben

Berlin ist bereits heute ein international anerkannter Technologie-Standort. Universitäten und Institute müssen die Nähe und das Potenzial zur Zusammenarbeit noch stärker nutzen!

Brain City Berlin Botschafter: Paul von Gruben (Technische Universität Berlin)

 

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Management - Lehrstuhl für Innovationsökonomie


Paul von Gruben ist an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Management der Technischen Universität Berlin tätig und forscht im Bereich Innovationsökonomie.

  

Interview

Seit wann leben Sie in Berlin?

Seit 9 Jahren.

 

Warum haben Sie sich für Berlin als Lebensmittelpunkt entschieden?

Ich kam nach Berlin, um meinen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin zu machen. Die TU Berlin hat einen exzellenten Ruf und Berlin ist eine tolle Stadt zum Leben. Der wichtigste Grund für mich, nach Berlin zu kommen, war, dass die Stadt international und vielfältig in Bezug auf Menschen und Aktivitäten ist. 

 

Was macht Berlin für Sie spannend?

Berlin hat eine lange Geschichte und ist das politische Zentrum Deutschlands. 

 

Welche privaten Interessen und Hobbys haben Sie?

Ich engagiere mich im Leitungsteam des Open Ideo Berlin Chapter, wo wir eine Community entwickeln, die anderen Menschen hilft, ihre Umwelt (sozial) zu beeinflussen.

 

Was ist Ihre persönliche Botschaft für den Wissenschaftsstandort Berlin?

Berlin ist bereits heute ein international anerkannter Technologie-Standort. Universitäten und Institute müssen die Nähe und das Potenzial zur Zusammenarbeit noch stärker nutzen!